Zuchtstätte im FCI
Zuchtstätte im VDH
Mitglied im RWS

Warum ein weißer Schäferhund?

Für uns stand fest : sobald unser Haus steht und wir richtig viel Platz haben, kommt ein schöner, großer Hund in Haus. Aber welchen??? Mein Mann wollte einen Weißen Schäferhund. Bis dato kannte ich gar keine Weissen Schäferhunde. Auch in der großen Stadt Leverkusen ,aus der ich gebürtig kam, hatte ich nie einen gesehen.

In einem Dorf, ganz in der Nähe meines neuen Wohnortes, lebt ein Weisser. Ich sah ihn mir an und war begeistert. Jetzt galt es herauszufinden, wie diese Rasse im Wesen ist, denn wir haben zwei kleine Kinder und die haben oberste Priorität.

Also wurden erst einmal Bücher gekauft und ausführlich gelesen. Dann haben wir uns an den Computer gesetzt und das World Wide Web durchsucht. Dort haben wir dann einige Züchter gefunden. Nach kurzen Telefonaten mit den Züchtern haben wir uns entschlossen, einige Züchter zu besuchen. (Ein Kompliment an die Züchter, die wir besuchen durften, jeder war bereit, unsere doch ziemlich umfassenden Fragen zu beantworten). Und, was soll ich Ihnen sagen, wir waren mehr als begeistert. Unsere Kinder liefen zwischen teilweise 7 Erwachsenen Hunden herum und nichts passierte. Kein brummen, kein knurren im Gegenteil die Hunde zeigten sich von ihrer allerbesten Seite und spielten mit unserem Sohn Justin (damals drei Jahre) als ob man sich schon ewig kennen würde, und auch unsere kleine Tochter  Vanessa (damals fast 1 Jahr) sass in ihrem Kinderwagen und wurde neugierig  beschnuppert.  Das seltsame bei mir war, ich hatte einfach keine Angst, dass meinen Kindern etwas passieren könnte. (trotzdem war ich natürlich sehr wachsam und die Züchter haben auch aufgepasst). Somit stand für uns fest : Die Weissen Schäferhunde sind nicht nur wunderschön in ihrer Anatomie und in ihrem Aussehen, sondern, was noch viel wichtiger ist : in ihrem Wesen. Wir wussten, genau so, soll unser Familienhund sein. Und so entschlossen wir uns einen Welpen bei uns aufzunehmen und bis heute haben wir es mit keinem Tag bereut...

Wir züchten die Weissen genau so, wie wir Sie kennen und lieben gelernt haben! Bitte haben Sie Verständnis dafür, das wir aus den weissen Schäferhunden KEINE deutsche Schäferhunde machen wollen........es sind 2 unterschiedliche Rassen geworden mit verschiedenen Eigenschaften.

Mittlerweile können wir auf einige Erfolge zurückgreifen! Einige Nachzuchten befinden sich in der Zucht, werden erfolgreich auf Ausstellungen bewertet und legen mit hervorragenden Bewertungen Prüfungen ab. Das wichtigeste ist allerdings, das Ihre Besitzer mit den Nachzuchten glücklich sind. Als Familienhunde sind die Weissen unschlagbar und wir hören immer wieder, wie kindervernarrt unsere Nachzuchten sind. Das liegt wohl besonders an meinen Kindern Justin und Vanessa, die sich mit grenzenloser Liebe um die Welpe mitkümmern!